PEACE ON OUR BEAUTIFUL EARTH with SONGS OF NANA

Peace on earth with the songs of Nana!No terrorism !!, Sachi
Kenji Goto was a humanist, We morn him a lot!
Seven of the victims、Bangladesh Dhaka、 were dispatched from JICA.
JICA's Mission Statement "We, as a bridge between the people of Japan and developing countries, will advance international cooperation through the sharing of knowledge and experience and will work to build a more peaceful and prosperous world."

Clips

I agree with the policy of Youtube. Thank you so much for the beautiful clips on the web. Thank you Bellecourse for your wonderful clips delayed. We could enjoy together and meet young vivid Nana, even Nana on the stage of the British Concert 1974! In this site, we use clips only for private use, not for comercial. Sachi

11/13/2008

Nana vews from www.morgenpost.de

→ Read more
Nana Mouskouri: "Meine Geschichte begann in Berlin"
Donnerstag, 13. November 2008 02:48
Nana Mouskouri: "Meine Geschichte begann in Berlin"
"Ohne Deutschland wäre ich nicht hier", fasste Nana Mouskouri (Foto) gestern bei einer Pressekonferenz den Inhalt ihrer Autobiografie "Stimme der Sehnsucht: Meine Erinnerungen" zusammen. Darin blickt die 74-jährige Griechin, die fast 50 Jahre lang auf der Bühne stand, auf ihre weltweiten Erfolge zurück, auf Freundschaften mit Harry Belafonte, Bob Dylan und Udo Lindenberg - und auf ihre Anfänge: "Meine Geschichte begann in einem Studio in Berlin, wo ich 'Weiße Rosen aus Athen' das erste Mal gesungen habe", sagte sie. Heute stellt sie ihre Autobiografie im Admiralspalast offiziell vor. Beginn: 20 Uhr.

Wim Wenders: Todesangst nach 20 Haschkeksen
Regisseur Wim Wenders (63, Foto) widmet sich in seinem neuen Film "Palermo Shooting" dem Thema Tod. Und er hat selbst schon Todes-Erfahrungen gemacht - nach einer Überdosis an Haschkeksen. Er habe als Filmstudent in München einmal "völlig unschuldig 20 spezielle Kekse verdrückt, die für eine Party gedacht waren, und von denen jeder höchstens nur einen essen sollte", erzählte Wenders. Seinen Appetit erklärte der Filmemacher so: "Ich bin nun einmal das original Cookie-Monster - und bei dem Typ gab es einfach nichts anderes zu essen." Kino statt Kekse heißt es morgen: Im Kino in der Kultur Brauerei (Schönhauser Allee 36) findet ab 18.30 Uhr in Anwesenheit von Wenders sowie der beiden Hauptdarsteller Campino von den Toten Hosen und Giovanni Mezzogiorno die Premierenfeier für "Palermo Shooting" statt.
Ovationen bei Gedenkfeier mit Nadja Tiller und Walter Giller
Als die Akademie der Künste jetzt das Archiv des 1992 verstorbenen Berliner Staatsschauspielers Martin Held vorstellte, erinnerte das Schauspieler-Ehepaar Walter Giller und Nadja Tiller an ihren Kollegen. Die beiden wurden mit langanhaltenden Ovationen gefeiert. Giller, der wie seine Frau als einer der größten deutschsprachigen Filmstars der 50er- und 60er-Jahre gilt, sagte: "Man sagt zwar, die Nachwelt flicht dem Mimen keine Kränze. Ich glaube aber, wenn wir längst vergessen sein werden, wird man Martin Held noch immer Kränze flechten." Nadja Giller hob hervor: "Er war ein unglaublicher Verwandlungskünstler."ddp/SV
Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten aus Nana Mouskouri: "Meine Geschichte begann in Berlin"

No comments: